DHfK macht Schule

Nachdem sich die Glesiener Grund-schule im September 2017 und auch der HV Glesien beworben haben, hat es am 01.03.2018 mit dem Besuch der DHfK-Sportler geklappt.

Unter Anleitung vom Trainer der DHfK-A-Jugend-Mannschaft Oliver Stockmar und der Unterstützung vom Handball-verein Glesien hatte sich auch Nationalspieler Niclas Pieczkowski an den Übungsstunden in Glesien beteiligt.

Die 4 Klassen der 1. und 2. Klassen-stufen wurden in drei Gruppen aufgeteilt und los ging es.

Im Anschluss an einige Minuten Handballtheorie wurden Übungen mit dem Handball und zum Schluss noch ein kleiner Wettkampf durchgeführt.

Natürlich wurden auch Erinnerungs-fotos gemacht und Karten mit dem Autogramm von Niclas Pieczkowski verteilt.

Fazit des Vormittags: Allen hat es sehr viel Spaß  gemacht.   Super!!!
Bleibt zu hoffen, dass weiterhin der Eine oder Andere den Weg zum Handball in Glesien findet.

Den HV Glesien würde es freuen!